Personalstrategie – Kein ‚Buch mit sieben Siegeln‘! ........................ Human Resources Strategy – no ‘closed book’!

Was ist die langfristige Ausrichtung im Personalmanagement? Was sind die Schwerpunkte der Personalarbeit und was nicht? Alles Themen, die letztlich in einer Personalstrategie erarbeitet werden. Viele denken, das ist schwer .. ist es aber nicht (hier weiter)!

 

What is the long-term direction in your HR Management? What are the core areas in your HR work and what not? All these are issues which will be worked out in a Human Resources Strategy. Many people think that this is difficult to decide .. but, it is not (further information)!


(please find the English version on the second half of this page)

Zur Erarbeitung einer HR-Strategie sind drei Aspekte zu beachten und zu bearbeiten:

  1. Situation beschreiben
  2. Konsequenzen ableiten
  3. Top-Management und ‚interne Kunden‘ beteiligen.

 

1. Situation beschreiben

 

Einige Fragen, die man hier beantworten muß:

 

  • Was sind die langfristigen Ziele des Unternehmens, was ist die Geschäftsstrategie (z.B. neue Märkte, hohe Servicequalität, Kostenführerschaft, Marktführer)?
  • Wie entwickelt sich das Umfeld für das HR-Management? (z.B. veränderte Einstellungen der Generation Y, Fachkräftemangel verschärft sich, Konjunkturaussichten)
  • Was macht das HR-Management gut, was klappt weniger gut?
  •  Was machen andere Unternehmen sehr gut (Best Practises)?

 

Lassen Sie sich viel Zeit für solche und ähnliche Fragen und deren Beantwortung. Am besten, Sie schreiben Fragen und Antworten auf. Je genauer Sie solche Fragen beantworten, umso leichter wird es Ihnen fallen, eine gute Strategie abzuleiten!

 

2. Konsequenzen ableiten

 

Wenn Sie die Konsequenzen, also was auf Basis der beschriebenen Situation zu tun ist, abgeleitet haben, haben Sie bereits Ihren Strategieentwurf!

Bitte darauf achten, dass Sie zwei Strategie-Hauptbereiche abdecken: Die eigentliche Personalstrategie und die Strategie für die Personalfunktion (z.B. Wie organisiere ich das HR-Management?, Wie entwickle ich die Personalwesen-Mitarbeiter  und wie setze ich diese ein?)

(wird fortgesetzt)

 

Falls Sie weitere Hinweise zu Personalstrategie benötigen oder ich Sie bei der Erarbeitung einer HR-Strategie unterstützen kann, sprechen Sie mich gerne an (+49 171 752 4871 oder batsching@hrworks-personalwerk.de).

-----------------------

(English version)

By working on a HR Strategy, three aspects are important and require close attention:

 

  1. Describe current situation
  2. Derive consequences
  3. Involve Top-Management and ‚internal customers’

 

1. Describe current situation

 

Some questions in this regard:

 

  • What are the long-term targets of the company, what is the business strategy (e.g. new markets, outstanding service quality, cost leadership, market leader)?
  • What will happen in the HR market? (e.g. changed generational attitudes of Generation Y, lack of specialists, economic upswing)
  • In what fields is our HR Management doing well? What is no so good?
  • What are other companies doing extremely good? (Best Practises)?

 

Just take sufficient time for such questions and their answers. Best is if you write down the questions and the answers. The better and more precise the answers are, the easier it will be to develop a good HR Strategy afterwards!

 

2. Derive consequences

 

Once you will have derived the consequences, meaning what is necessary to do on the basis of the current situation, you already have your draft for a HR Strategy!

 

Nevertheless, please make sure that you are covering two main areas of your HR Strategy: The HR Strategy itself and the Strategy for the HR Department (e.g. How to organize HR Management?, How am I developing HR staff in what jobs?).

(to be continued)

In case of any questions conc. HR Strategy or if I can help in working on a HR Strategy, please contact me at any time.  (+49 171 752 4871 or batsching@hrworks-personalwerk.de).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0